Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Länder
Aufenthalt

19.06.2022 - xx.xx.2022

Fahrstrecke

bisher 687 Km

Fahrtkosten

Diesel:  0,68 JOD (~0,92 €)

Jordanien

Vor der Reise

Visum erforderlich (Visum-on-arrival). Bei Kauf des Jordan Passes sind die Kosten für das Visum im Jordan Pass enthalten. Zudem ist der Eintritt in über 40 Sehenswürdigkeiten (inkl. Petra, Jerash, Wadi Rum und Kerak) inkludiert.

Für das Ogermobil wird das Carnet de Passage und die nationale Zulassung benötigt.

Einreise


Grenzübergang: Durra (Aqaba)

Der Grenzübergang führt in die Sonderzone Aqaba. Hier ist das Visum immer kostenlos (auch ohne Jordan Pass). Das Auto im Abfertigungsbereich abstellen und in das - nur arabisch beschriftete - Gebäude links gehen.

Dort zunächst zum Visumsschalter. Der Beamte kann anscheinend unseren Pass nicht zuordnen und telefoniert nach seinem Chef. Der kommt nach 10 Minuten und fragt wo wir herkommen. die Antwort "Deutschland" reicht und er stempelt das Visum in den Pass. Dann weiter zum nächsten Schalter im Gebäude. Dort wird ein Foto gemacht und der Einreisestempel erteilt.

Vor dem Gebäude warten die uniformierten Zöllner. nach einem Check des Autos füllt der Zöllner einen Gatepass aus und schickt uns in das gegenüberliegende Gebäude. Hier residiert der Zoll.


Wieder beginnt eine ewige Diskussion wegen der Versicherung für das KFZ. Im Ergebnis wird meine JuP-Bestätigung nicht anerkannt und wir werden gezwungen eine jordanische Versicherung abzuschließen. Die Versicherungsbaracke liegt ca 50 Meter weiter hinter dem Parkplatz. Zunächst werden 100 JOD (Camper) verlangt. Später dann 73 JOD (Pick-Up). Ich zahle 100 USD.

Mit der Versicherungsbestätigung zurück zum Zollgebäude dort wird die Fahrgenehmigung ausgestellt. Kostet weitere 20 JOD. USD werden nicht akzeptiert. Deshalb zur Wechselstube (direkt neben der Versicherungsbaracke). Dort wechsel ich USD in JOD (Kurs: 100 USD = 70 JOD).

Wieder zurück zum Zoll und bezahlen. Ich erhalte die Fahrgenehmigung und es wird der zweite Laufzettel aus Saudi-Arabien einbehalten.

Jetzt können wir zum Ausfahrtsgate weiterfahren. Dort wird erneut der Pass kontrolliert und der Gatepass den der Zoll ausgestellt hat einbehalten. Wir sind endlich durch und in Jordanien angekommen.


Dauer 1,5 Stunden; Kosten: 100 USD KFZ-Versicherung und 20 JOD Fahrgenehmigung.




Ausreise




Unterwegs im Land






Übernachtungsplätze
Zum Ansehen auf die Miniaturen klicken
Karte
Klicken zum Vergrößern
Translate
Etappe 9 : 2021 -> Arabische Halbinsel
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü